Suche
  • Kontakt:
  • 0172 / 941 72 36
Suche Menü

Workshop Yoga und Skoliose am 04. November mit Helen

Portrait von Helen Barsby

Yoga und Skoliose. Workshop am 04. November 2018  für Erwachsene.

Wie bereits in den vergangen Workshops zu diesem Thema, üben wir gemeinsam klassische Yoga-Asanas im Hinblick auf unsere Disbalance im Körper und streben dabei eine neue Ausgeglichenheit im Körper an.

Der Workshop kann ohne vorherige Teilnahme an vorherigen Workshops besucht werden und ist offen für alle, die mit dem Thema Asymmetrie im eigenem Körper beschäftigt sind. Grundsätzlich sind die Workshops einzeln buchbar, die Teilnahme an mehreren Terminen vertieft das Verständnis und ist daher zu empfehlen.

Ort: Yogazentrum Akazienhof, Akazienstr. 27, 10823 Berlin
Zeiten: Sonntag, den 04. November 2018, 10:00-13:00 Uhr
Kosten: 30,00 €

Anmeldung bitte unter: 0172 / 941 72 36

Eine Einführung in Yoga für Skoliose mit Marcia Monroe

Wir begrüßen Marcia Monroe zum dritten Mal in Berlin. Auch in diesem Jahr wird ihr Fokus auf der Anwendung von Yoga bei Problemen mit Asymmetrie und Skoliose liegen. Als langjährige Lehrerin von Iyengar Yoga sieht sie diese Methode als idealen und gründlichen Ansatz, um über Yoga an den dreidimensionalen Aspekten von Skoliose und Haltungs-Asymmetrien zu arbeiten.

Read more

Yogaunterricht für Kinder und Jugendliche

Ansicht Lotusbluete

Regelmäßiges Angebot von Helen für Kinder und Jugendliche: Yogaunterricht für Kinder und Jugendliche mit und ohne Skoliose.  In diesem Workshop erlernen wir die Yoga-Grundhaltungen. Wir formen unseren Körper wie ein Baum, ein Berg, eine Heuschrecke oder eine Lotusblume. Wir üben Balance zu finden und zu halten. Wir sehen, ob die linke und rechte Seiten gleichermaßen mitmachen und lernen dabei Geduld zu haben, auch wenn sich die Balance noch nicht einstellen will. Wir lernen dafür Entspannungspositionen, um einfach loslassen zu können – und erfahren, das dies eine sehr wichtiger Teil des Yoga ist.

Hier geht es zu den Terminen:

Read more

Yoga mit Skoliose – Workshop im August

Yoga und Skoliose. Workshop am 12. August für Erwachsene mit Helen Barsby.

Das Thema beschäfigt sich mit ‘sthiti’. Das ist das Sanskrit Wort für Stabilität und das Stehen. Mit einer Skoliose, wie stehe ich im Leben, wie bin ich über meine Füsse ausgerichtet? Wir üben hier, besser mit beiden Füssen, Beine, und Körperseiten in Kontakt zu kommen. Das Becken wird genauer angeschaut, Modifikationen in den Stehhaltungen werden erprobt. Eine gewisse Grundstabiliät fehlt in ein Körper mit Skoliose. Wo spüren wir diese Qualität und wo das Gegenteil, die Instabilität. Beide Körperhälften müssen unterschiedlich arbeiten, mal mit mehr Stabilisierung, mal mit mehr Mobilisierung. Wo trifft es meine Kurven?

Ich freue mich auf eure Teilnahme.

 

Workshop Yoga und Skoliose für Erwachsene

Ort: Yogazentrum Akazienhof, Akazienstr. 27, 10823 Berlin
Zeiten: Sonntag, den 12. August 2018, Zeit: 10:00-13:00 Uhr
Kosten: 30,00 €

Anmeldung bitte unter: 0172 / 941 72 36

Workshop Yoga und Skoliose mit Helen Barsby

Yoga und Skoliose. Workshop am 11. Dezember für Erwachsene.

Wie bereits in den vergangen Workshops zu diesem Thema, üben wir gemeinsam klassische Yoga-Asanas im Hinblick auf unsere Disbalance im Körper  und streben dabei eine neue Ausgeglichenheit im Körper an. Unser diesmaliger Schwerpunkt wird die Beschäftigung mit den Kurven im Körper und das Verhältnis der Körperregionen zueinander in Ausübung einer Yoga-Asana sein.

Zuerst betrachten wir im Liegen die Kontaktaufnahme des Körpers mit dem Boden. Wo ist Asymmetrie vorhanden und wo nicht? Wir vergleichen unsere Körperseiten an Becken, Rippen und Schultern. Ist dort eine Verdrehung? Was ist mit der Mittellinie? Sind so genannte S- oder C Kurven der Wirbelsäule spürbar? Mit Atmung und feinen Bewegungen streben wir  eine symmetrische Haltung an. Hierfür unterstützen wir mit Keilen und speziellen Unterlagen die Körperregionen, die nicht ausgeglichen sind. Dieses Prinzip der Korrektur übernehmen wir in weitere klassische Yoga-Asana, die wir im Stehen und Sitzen fortführen.

Diese 3 Körperregionen werden dabei im Fokus stehen: 1) Becken, Lende und Bauch  2) Brustregion, 3) Schultern oberer Rücken und Nacken.

Der Workshop kann ohne vorherige Teilnahme an vorherigen Workshops besucht werden und ist offen für alle, die mit dem Thema Asymmetrie im eigenem Körper beschäftigt sind. Grundsätzlich sind die Workshops einzeln buchbar, die Teilnahme an mehreren Terminen vertieft das Verständnis und ist daher zu empfehlen.

Workshop Yoga und Skoliose für Erwachsene

Ort: Yogazentrum Akazienhof, Akazienstr. 27, 10823 Berlin
Zeiten: Sonntag, den 11. Dezember 2016, 10:00 – 13:00 Uhr
Kosten: 30,00 €

Anmeldung bitte unter: 0172 / 941 72 36

Workshop mit Helen Barsby am 24. Juli

Yoga und Skoliose – arbeiten mit der Dysbalance in der Wirbelsäule. Workshops am 24. Juli (neuer Termin!) für Erwachsene.
Seit dem Start im März 2014 unterrichtet Helen diese interessante Reihe für Menschen mit Skoliose in 4–6 wöchigen Intervallen.

Grundsätzlich geht es in diesen Workshops um das Anschauen der Praxis der Yoga Asanas mit einem asymmetrischen Körper. Helen vermittelt diverse Techniken, um die beiden Körperseiten differenzierter wahrzunehmen, anzusprechen und dann eine neue Balance im Körper herzustellen.

Read more

2 Workshops mit Helen Barsby am 4.9. für Erwachsene und für Kinder

Neue Workshoptermine von Helen Barsby. Im September finden 2 Workshops statt: für Erwachsene und für Kinder/Jugendliche. Bitte rechtzeitig anmelden, die Plätze sind begrenzt.

Workshop A: Yoga und Skoliose für Erwachsene

Termin: Sonntag 04.09., 10:00–13:00h
Ort: Yogazentrum Akazienhof, Akazienstr. 27, 10823 Berlin
Kosten: 30,00 €

In diesem Workshop geht es um die Art und Weise, wie wir anders und individuell mit der eigenen Skoliose arbeiten sollten. Wir schauen alle Familien der Yoga Asanas an, um zu sehen, wo Fragen und Gefahren sind. Sollten manche Übungen vermieden werden? Die präzisen Techniken von Iyengar Yoga bieten ein hoch interessantes Werkzeug, um mit Asymmetrien zu arbeiten.

Dieser Workshop wendet sich an Menschen mit Skoliose und ist offen für jedes Alter und Niveau. Wir werden das Konzept der Symmetrie in den Yogahaltungen auf einem asymmetrischen Körper übertragen und dabei die Wichtigkeit von erhöhter Aufmerksamkeit in den einzelnen Positionen konkretisieren. Read more